Fotobücher – Erinnerungen spüren

Ihr plant sie monate-, teilweise sogar jahrelang: eure eigene und ganz individuelle Hochzeit.

Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie viel Zeit, Ideen und Kreativität ihr schon dafür investiert habt und auch noch investieren werdet? Wahnsinn, oder?

Und dann ist er irgendwann da – der große Tag! Ich erzähle eure Geschichte mit meinen Bildern, begleite euch so lange ihr wollt und an den Höhepunkten, die ihr gerne festgehalten haben wollt.

Und warum darf ich das tun? Damit ihr eure Erinnerungen an diesen wundervollen Tag immer wieder mit emotionalen und authentischen Bildern untermalen könnt. Denn damit können eure Erinnerungen immer wieder lebendig werden.

Hierfür erhaltet ihr alle gelungenen Bilder bearbeitet auf einem USB-Stick und per Link zu eurer Onlinegalerie.

 Haltet eure Erinnerungen fest!

Euch fehlen nun aber die “greifbaren” Erinnerungen? Etwas, dass ihr in den Händen halten könnt und immer wieder gemeinsam auf der Couch anschauen könnt? Etwas, was man auch mal offline nutzen kann?

Dann ist ein Fotobuch genau das richtige für euch!

Nehmt es mit zu euren Freunden, zeigt es eurer Oma während einem Besuch bei Kaffee und Kuchen, schenkt ein Exemplar davon euren Eltern.
Und ganz wichtig: hinterlasst eure Fingerabdrücke und haltet eure Erinnerungen fest!

Ihr erhaltet ein edles Fotobuch mit eurer Hochzeitsgeschichte – ohne Lücken und mit allen wichtigen Momenten.

 

Die Fotobücher können in zweierlei Größen (30×30 oder 21×21 cm) bestellt werden. Die Musterbücher könnt ihr selbstverständlich beim Kennenlerngespräch anschauen und durchblättern.

Der Einband bzw. der Bezug ist in schwarzer Lederoptik gehalten. Das Cover wird euer Lieblingsbild aus Acrylglas. Außerdem ist das Fotobuch in Layflat gebunden, sodass auch Bilder über eine komplette Doppelseite wunderbar zur Geltung kommen.